Hüftspitze (Maminha)

Im Süden Argentiniens, wo das Assado zu Hause ist, nennt man das Bürgermeisterstück Maminha. Die Form dieses Steakzuschnittes macht es jedenfalls unverwechselbar.In Deutschland sind neben der Bezeichnung Bürgermeisterstück auch das Pastorenstück, Pfaffenstück oder Frauenschuh bekannt. Im Süden bzw. Österreich kennt man es auch unter Hüfer- oder Hieferschwanzel. Bei diesem Teilstück handelt es sich um ein besonders feines, aromatisches Fleisch, welches überwiegend aus Muskelfleisch besteht. In der Regel hat Maminha ein Gewicht zwischen 750g und ca. 1.000g.
Was die Zubereitung angeht, so wurde dieser Zuschnitt früher, als das Grillen überwiegend aus Bauchfleisch, Nackenkotelett und Würstchen bestand und noch nicht so populär war wie in der heutigen Zeit, ausschließlich als Schmorfleisch verwendet. Wir empfehlen Maminha im ganzen am Stück zu grillen und anschließend fein oder gröber aufzuschneiden. Ein absolut spannendes Teilstück und aromatisch eine Klasse für sich.

  • Categories:

    Fleisch
  • Preis:

    ca. 1KG-1,25KG pro Stück // 21,90€(kg)